Computer, Internet, WLAN

Computer, Internet, WLAN

Recherchestationen in den Lesesälen

Alle Lesesäle sind mit bis zu drei Recherchestationen ausgestattet. An diesen "Bib-Portal" genannten Stationen ist die Homepage der Universitätsbibliothek freigeschaltet, mit Zugang zum InfoGuide sowie weiteren regionalen und überregionalen Rechercheangeboten. An diesen Geräten ist die Nutzung der für das Uni-Netz freigeschalteten E-Books, E-Journals und Datenbanken möglich. 

Die Anmeldung an den Recherchestationen erfolgt mit der Bibliotheksnummer (beginnt mit 064... - die Nummer steht auf der Rückseite der CampusCard bzw. des Bibliotheksausweises). 

PC-Pool-Geräte in den Lesesälen

In den Eingangsbereichen aller Lesesäle gibt es auch sog. Pool-PCs. Die Anmeldung an diesen Geräten setzt eine ZIM-Kennung voraus. Nicht-universitätsangehörige Personen können diese Geräte nicht nutzen.

WLAN

Die Lesesäle und andere frei zugängliche Räume (Gruppenarbeitsräume, Library Lounge, Lernraum Zentralbibliothek) sind mit WLAN-Routern ausgestattet. Für den WLAN-Zugang muss eduroam installiert werden. Für das Login ist die ZIM-Kennung erforderlich.

Nicht-Uni-Angehörige können das WLAN der Universität nicht nutzen.

WLAN-Probleme

WLAN-Probleme: Keine WLAN-Verbindung, Verbindungsabbrüche, langsames Internet?  WLAN-Problemmelder des ZIM

Bei "Laptop/Smartphone-ans-Netz-Problemen" unterstützt das ZIM . Support-Büro, Gebäude Informatik/Mathematik, Raum 136.

Kabelgebundener Netzwerkanschluss

Ein kleiner Teil der Arbeitsplätze in den Lesesälen ist mit kabelgebundenem Netzwerkanschluss ausgestattet, dem Lesesaalproxy. Ist der eigene Laptop mit einem (mitzubringenden) Netzwerkkabel verbunden, und sind notwendige Einstellungen am Gerät vorgenommen worden, kann die Anmeldung mit der Bibliotheksnummer erfolgen (beginnt mit 064... - die Nummer steht auf der Rückseite der CampusCard bzw. des Bibliotheksausweis). Der kabelgebundene Netzwerkanschluss kann also auch von nicht-universitätsangehörigen Personen mit Bibliotheksausweis verwendet werden.

Bei "Laptop/Smartphone-ans-Netz-Problemen" unterstützt das ZIM . Support-Büro, Gebäude Informatik/Mathematik, Raum 136.