Logo der Universität Passau

Neuer Ortsleihverkehr zwischen Universitätsbibliothek und Staatlicher Bibliothek Passau

Ab 11. Juli: Bestand der Staatlichen Bibliothek über Passauer Suchportal bestellbar.

| Lesedauer: 1 Min.

Die Staatliche Bibliothek Passau (SB Passau) hat zum 1. Juli 2024 die Migration in ein eigenes Bibliothekssystem vollzogen. Eine Ausleihe der dortigen Bestände ist für Nutzerinnen und Nutzer der UB Passau nun wieder möglich.

Die Medien der SB Passau werden im Passauer Suchportal über die zweite Reiterkarte „Verbundkatalog inkl. Ortsleihverkehr/Fernleihe“ angezeigt. Im Menü „Bestellen/Vormerken“ können entsprechende Exemplare über den neuen Ortsleihverkehr-Service in die Zentralbibliothek (ZB) zur Ausleihe bestellt werden. Auch die Rückgabe muss in der ZB erfolgen. Wenden Sie sich bei Fragen zum neuen Ortsleihverkehr bitte an das Auskunftspersonal der UB Passau.

Nutzerinnen und Nutzer der UB Passau können sich unabhängig davon mit ihrer CampusCard (Universitätsangehörige) bzw. ihrem grünen Bibliotheksausweis (Nicht-Universitätsangehörige) zusätzlich in der SB Passau registrieren lassen. Damit besteht die Möglichkeit, SB-Medien direkt dort auszuleihen. Es gelten hierbei die Ausleihkonditionen der SB Passau, die ggf. von denen der UB Passau abweichen. Wenden Sie sich bei Fragen hierzu bitte an die SB Passau.

Ich bin damit einverstanden, dass beim Abspielen des Videos eine Verbindung zum Server von Vimeo hergestellt wird und dabei personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) übermittelt werden.
Ich bin damit einverstanden, dass beim Abspielen des Videos eine Verbindung zum Server von YouTube hergestellt wird und dabei personenbezogenen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) übermittelt werden.
Video anzeigen