Externer Zugang mit Shibboleth

Externer Zugang mit Shibboleth

Um die lizenzierten Angebote der Universitätsbibliothek Passau von zu Hause aus oder unterwegs zu nutzen, gibt es den Externen Zugang mit EZProxy-Anmeldung. Als Alternative dazu ermöglichen immer mehr Verlage und Anbieter von elektronischen Ressourcen den Externen Zugang via Shibboleth.

Wie funktioniert die Anmeldung mit Shibboleth?

  • Gehen Sie auf die gewünschte elektronische Ressource.
  • Halten Sie Ausschau nach "Log in", "Sign in", "Log in via Shibboleth" oder "Institutional Login".
  • Wählen Sie aus einer Liste der Shibboleth-Einrichtungen entweder direkt die Universität Passau oder zunächst die Region bzw. die Gruppe "German Higher Education and Research (DFN-AAI)".
  • Anschließend können Sie sich mit Ihrer ZIM-Kennung anmelden.

Welche Anbieter ermöglichen eine Anmeldung mit Shibboleth?

  • Bei rund 30 Verlagen, Datenbankanbietern oder E-Book-Plattformen funktioniert die Anmeldung. Darunter häufig genutzte Dienste wie SpringerLink, EBSCOhost, IEEE, MLA International Bibliography, JSTOR, ScienceDirect, SAGE, Wiley Online Library und noch einige mehr.

Genauere Informationen zur technischen Funktionsweise sowie zu Datenschutz und Sicherheit liefert eine Shibboleth-Seite des ZIM.