Schulungen und Führungen

Schulungen und Führungen

Bild Treffpunkt Schulungen und Führungen

Die Universitätsbibliothek Passau bietet verschiedene Schulungen und Bibliotheksführungen für Studierende, Lehrende, Schülerinnen und Schülern und Interessierten aus Stadt und Region an.

Suchen Sie sich die passenden Kurse und Termine aus unserem umfangreichen Schulungsangebot aus. Gruppen ab 5 Personen können jederzeit individuell Termine vereinbaren.

Erstsemester

O-Woche Bibliotheksführung

Zum Semesterstart finden kurze Führungen in allen Lesesälen der Universitätsbibliothek statt. Die Führungen richten sich an die Studierende im ersten Semester. Es werden alle wichtigen Stationen der Bibliothek mit einer kurzen Einführung gezeigt.

Dauer: 20-30 Minuten

Zentralbibliothek (ohne Anmeldung)
Donnerstag, 18.10., 12.30 Uhr
Mittwoch, 24.10., 14 Uhr
Donnerstag, 25.10., 12.30 Uhr
Donnerstag, 8.11., 12.30 Uhr
Donnerstag, 15.11., 12.30 Uhr

Lesesaal Nikolakloster (ohne Anmeldung)
Donnerstag, 18.10., 14 Uhr
Dienstag, 23.10., 14 Uhr
Donnerstag, 25.10., 10 Uhr
Dienstag, 30.10., 10 Uhr
Mittwoch, 31.10., 14 Uhr
Dienstag, 6.11., 14 Uhr
Donnerstag, 8.11., 10 Uhr

Lesesaal Juridicum (Anmeldung über Stud.IP, Nummer 1710)
Dienstag, 16.10.18: 8 Uhr - 8:45 Uhr - 9:30 Uhr - 12:15 Uhr - 13:00 Uhr - 13:45 Uhr - 14:30 - 15:15 - 16 Uhr
Mittwoch 17.10.18: 8 Uhr – 8:45 Uhr – 9:30 Uhr – 12:15 Uhr – 13:00 Uhr – 13:45 Uhr – 14:30 Uhr – 15:15 Uhr – 16 Uhr
Donnerstag 18.10.18: 10:15 Uhr – 11 Uhr – 11:45 Uhr
Freitag 19.10.18: 10:15 Uhr - 11 Uhr - 11:45 Uhr

Einführungen in die Bibliotheksbenutzung

Einführung in die Bibliotheksbenutzung 

In dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Einführung in die Literatur- und Informationsrecherche. Es werden der Bibliothekskatalog InfoGuide und das Primo-Suchportal gezeigt sowie weitere Rechercheinstrumente für Zeitschriften und Datenbanken vorgestellt. 

Ebenfalls erfahren Sie das Wichtigste zur Benutzung der Bibliothek wie Buchaufstellung, Ausleihmodalitäten (einschließlich der Handhabung Ihres Benutzerkontos), Nutzung von elektronischen Medien und vieles mehr.

Dauer: 45 Minuten
Treffpunkt: Eingang Zentralbibliothek
Keine Anmeldung erforderlich! Kommen Sie einfach vorbei! 

Nächste Termine: 
15.10.   16 - 16:45 Uhr
24.10.   10 - 10:45 Uhr
05.11.   16 - 16:45 Uhr
14.11.   10 – 10:45 Uhr
26.11.   16 - 16:45 Uhr
05.12.   10 – 10:45 Uhr

Keinen passenden Termin gefunden? Vereinbaren Sie einen Termin!

BibTipps – Das Wichtigste in 10 Minuten

In eben mal 10 Minuten das Wichtigste über die Bibliothek erfahren. In unserer Veranstaltungsreihe vermitteln wir kurz und kompakt Wissen zu Themen der Recherche und Service der Bibliothek. Kommen Sie in der Vorlesungszeit jeden Mittwoch um 13:50 in der Library Lounge vorbei. Es gibt jedes Mal ein neues spannendes Thema.
Wann: jeden Mittwoch 13:50 Uhr (während der Vorlesungszeit)
Wo: in der Library Lounge (Zentralbibliothek, Obergeschoss)
Dauer: 10 Minuten
Keine Anmeldung erforderlich! Kommen Sie einfach vorbei!

Nächste Themen:

17.10. "Alles prima mit Primo?"

24.10. "Open Access für Studierende"

31.10. "DBIS hat Biss"

07.11. "Ich will auch mal was Schönes lesen - Belletristik in der UB"

14.11. "Wo finde ich wen? Die Basics zur Personenrecherche"

21.11. "Was ist ein Impact Factor?"

28.11. "Keine Zettelwirtschaft – Literaturverwaltung mit Citavi"

Effizient recherchieren für Seminar- und Bachelorarbeit

Google und Wikipedia liefern meist schnelle Ergebnisse, doch spätestens bei der Bachelorarbeit reichen diese nicht mehr aus. In dieser Veranstaltung werden Ihnen das Angebot der UB und die Informationsquellen des Internets mit praktischen Übungen vermittelt. Lernen Sie das effiziente Recherchieren, das Sie erfolgreich schon zur ersten Hausarbeit anwenden können.

Alle Termine für das Wintersemester 2018/19. Die Anmeldung erfolgt über Stud.IP.

Literaturverwaltung: Citavi und Zotero

Alle Termine finden Sie auf dieser Übersicht oder in Stud.IP! Ab 5 Personen können Sie auch einen individuellen Termin vereinbaren!

  • Für "Citavi Teil 1" (Kurzeinführung) ist keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt ist der Eingangsbereich der Zentralbibliothek, Innstr. 29.
  • Der Kurs "Citavi Teil 2" (Intensivkurs) baut auf den ersten Teil auf. Der Kurs findet in einem CIP-Pool des Rechenzentrums statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung über Stud.IP ist notwendig.
  • Für Mac- oder Linux-Nutzer bieten wir als Alternative zu Citavi auch Kurse zu Zotero an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist der Eingangsbereich der Zentralbibliothek, Innstr. 29.

Informationen zur Auswahl, zu Einsatzmöglichkeiten und zur Installation von Citavi oder Zotero finden Sie auf unserer Seite für Literaturverwaltung.

Bibliometrie

Die Bibliometrie ist eine Wissenschaft, die mathematische und statistische Methoden anwendet, um genaue Aussagen über das Publikationsverhalten treffen zu können.  
Ansprechpartnerin: Dr. Cornelia Bögel

Bibliometrie 1: Einführung in die Grundlagen
Grundbegriffe, Zitationsdatenbanken, Kennzahlen, Beeinflussbarkeit
Donnerstag, 22.11.2018, 16-18 Uhr
Anmeldung in Stud.IP (64044) 

Bibliometrie 2: Anwendung der Datenbanken
Web of Science, Scopus, Google Scholar, Kennzahlen ermitteln
Donnerstag, 10.01.2019, 16-18 Uhr
Anmeldung in Stud.IP (64045)

Fachspezifische Schulungen

Auf einzelne Studienfächer abgestimmt, bieten wir Kurse für Tutorien, Proseminare und andere Veranstaltungen an. Diese können auch in eine universitäre Lehrveranstaltung eingebunden werden. Inhaltlich können wir uns ganz Ihren Wünschen anpassen:
grundlegende Bibliothekseinführungen sind ebenso möglich wie Kurse zur fortgeschrittenen Literatursuche, zur Recherche in Fachdatenbanken oder zur Arbeit mit Literaturverwaltungsprogrammen.

Einen Überblick der fachlichen Bandbreite finden Sie auf unseren Fachinformationsseiten

Terminanfrage 

Für Schüler und Bibliotheksinteressierte

Bei Schulklassen sind folgende Vorabinformationen hilfreich:
Schulart, Jahrgangsstufe, Gruppengröße, Sachgebiete, die besonders interessieren, Rahmenthemen von W-Seminaren.

Merkblatt: Infos für Schülerinnen und Schüler

Die Bibliothek kennenlernen

Für Schulklassen und Bibliotheksinteressierte aus Stadt und Region:

  • Präsentation Basiswissen Universitätsbibliothek
  • Rundgang durch die Zentralbibliothek mit den wichtigsten Stationen: Ausleih- und Rückgabeschalter, Selbstabholungsbereich, Bücherturm, Allgemeiner Lesesaal, Library Lounge.
  • Grundzüge der Buchaufstellung, Ausleihmodalitäten, Nutzerkonto
  • Vorstellung der Suchmöglichkeiten (InfoGuide, Primo Suchportal)
  • Sofern Sie einen Wohnsitz in Deutschland oder im grenznahen Österreich haben, können Sie bereits vorab online einen Bibliotheksausweis beantragen und diesen nach der Veranstaltung abholen.

Dauer: etwa 45 - 60 Minuten
Terminanfrage

"Schule spezial"

Alternativ zur Führung "Die Bibliothek kennenlernen" können Schulklassen auch ein besonderes, innovatives Angebot buchen: Die Bibliothek selbstständig entdecken - ein interaktives Konzept speziell für W-Seminare im G8 und für Schülerinnen und Schüler der FOS/BOS, aber auch für alle anderen Interessierten.

Inhalt:

  • Kurzer Bibliotheksrundgang
  • Selbstlernphase in Kleingruppen: Freies Bearbeiten von Übungsaufgaben (Buchaufstellung, Katalogrecherche, Bibliothekshomepage, Nutzung weiterer Hilfsmittel)
  • Präsentation und Besprechung der Ergebnisse im Plenum

Dauer: 60 - 75 Min. / Max. Schülerzahl: 30
Terminanfrage

Termine

Nächste Veranstaltungen:

12.11. Citavi 2 
14.11. Bib Tipp: Wo finde ich wen? Die Basics zur Personenrecherche 
14.11. Einführung in die Bibliotheksbenutzung

 

Details und weitere Termine

Kontakt

Corinna Meinel

Raum ZB 231/JUR 037
Innstraße 29

Tel.: +49 851 509-1605
Fax: +49 851 509 1602 corinna.meinelatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Dienstag 13-15 Uhr an der Info-Theke Juridicum ; Mittwoch 13-15 Uhr (ZB 231)