E-Books im Uni-Netz

E-Books im Uni-Netz


 

Formate und Zugang

Nutzungsmöglichkeiten:
Je nach Anbieter unterscheiden sich die Nutzungsmöglichkeiten der für das Uni-Netz lizenzierten E-Books. Immer möglich ist das Online-Lesen. Vielfach können E-Books als Ganzes oder kapitelweise heruntergeladen und ausgedruckt werden. Immer verboten ist die Weitergabe von E-Book-Inhalten an Dritte. Die genauen Konditionen können den unten aufgeführten Informationen zu den einzelnen Anbietern entnommen werden.

E-Book-Formate:
Für den Download wird größtenteils das PDF-Format verwendet, das mit gewöhnlichen Reader-Programmen (z.B. Adobe Reader) geöffnet werden kann. Die Anbieter Springer, EBSCO und DeGruyter bieten ihre neueren E-Books zusätzlich auch im ePUB-Format an.

E-Books des Anbieters Proquest Ebook Central sind mit besonderen Rechten geschützt. Um diese E-Books als Ganzes herunterzuladen und zeitlich begrenzt verwenden zu können, wird ein DRM-fähiges Programm wie Adobe Digital Editions benötigt, detaillierte Informationen.


Externer Zugang:
Der Zugriff auf lizenzierte E-Books ist mit Hilfe des Externen Zugangs auch außerhalb der Universität möglich (Ausnahme: E-Books des Beck-Verlages).

E-Books nach Fächern

in den Monographienlisten des Neuerwerbungsdienstes sind auch E-Books verzeichnet.

E-Books nach Verlagen und Portalen


Logo E-Book-Anbieter SpringerLink

SpringerLink E-Books
über 35.000 Titel der Verlage Springer, Gabler, Physica, Teubner, Vieweg und VS Verl. für Sozialwiss. Erscheinungsjahre ab 2005, fortlaufende Ergänzung mit neu erscheinenden Titeln.  Zum Paket gehören stark nachgefragte Lehr- und Handbücher der Bereiche Wirtschaft, Geistes- Sozial- und Rechtswissenschaften. Die E-Books werden im Format PDF angeboten, neuere E-Books zusätzlich auch im EPUB-Format.

weitere Infos zu Angebot und Zugang  / Top 100-Listen


Logo E-Books-Anbieter WISO

WISO-E-Books
Über 2.500 E-Books aus allen betriebswirtschaftlichen Fachgebieten wie z.B. Controlling, Marketing, Personal/Organisation sowie aus den Bereichen VWL oder Sozialwissenschaften. Beteiligte Verlage: Bank-Verlag Medien, BusinessVillage GmbH, Deutscher Fachverlag, Diplomica Verlag, Duncker & Humblot, FinanzBuch Verlag, Gabal Verlag, Haufe Verlag, HUSS-MEDIEN, mi-Wirtschaftsbuch, Pearson Education Deutschland, Rainer Hampp Verlag, Redline Wirtschaft, Versus Verlag. InfoGuide: alle WISO-E-Books im InfoGuide zeigen.  Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang.


Logo E-Book-Anbieter beck-online

beck-eBibliothek  Die Studienliteratur - auf dem Campus rund um die Uhr verfügbar

Titel aus den Gebieten Zivilrecht, Öffentliches Recht und Strafrecht. Enthalten sind  Medicus (Schuldrecht), Musielak (Grundkurs ZPO), Maurer (Allgemeines Verwaltungsrecht), Rengier (Strafrecht) und andere Standard-Lehrbücher. InfoGuide: alle Titel im InfoGuide zeigen. Externer Zugang: von außerhalb ist der Zugriff nicht möglich!


Logo E-Book-Anbieter beck-online

E-Books in beck-online

685 Titel, neben Gesetzestexten (z.B. Aichberger, Nipperdey, Sartorius, Schönfelder) enthält Beck-online ein großes Angebot weiterer grundlegender juristischer Standardwerke aus dem Verlag Beck, München: Kommentare (z.B. Bamberger/Roth, Ebenroth, Wandtke/Bullinger), Handbücher (z.B. Fritz, Hannemann, Langenfeld) und Zeitschriften.  Außerdem sind in Beck-online aktuelle Urteile aus der Rechtssprechung sowie einige Formularsammlungen enthalten. InfoGuide: alle Titel im InfoGuide zeigen Externer Zugang: von außerhalb ist beck-online aus lizenzrechtlichen Gründen nicht erreichbar!


Logo Campus-Verlag

Campus-Verlag
Für das Uni-Netz sind E-Books vor allem aus den Bereichen Wirtschaft, Soziologie und Geschichte freigeschaltet. Format: im Browser eingebettete PDF-Ansicht (layout- und inhaltsgleich mit der Druckversion, daher zitierfähig). Über die Druckfunktion ist kapitelweiser PDF-Download möglich. InfoGuide: alle Campus-E-Books im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang


Logo E-Book-Anbieter Duncker & Humblot

Duncker & Humblot eLibrary
Für das Uni-Netz sind über 1000 E-Books des Wissenschaftsverlages Duncker & Humblot freigeschaltet. Themenbereiche Rechts- und Staatswissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Politikwissenschaft.

Das Lizenzmodell erlaubt das Online-Lesen mit dem Webbrowser und den Druck von bis zu 50 Seiten pro Druckvorgang. Download: Sie können einen Bereich festlegen und diesen als PDF herunterladen. Voraussetzung: es muss ein (kostenloses) Benutzerkonto bei Duncker & Humblot bestehen.

InfoGuide: alle Duncker & Humblot E-Books im InfoGuide zeigen. Universitätsangehörige mit ZIM-Kennung (wie Stud.IP) können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang


Logo E-Book-Anbieter Degruyter

DeGruyter Online
Nicht alle E-Books der De Gruyter eLibrary sind für das Uni-Netz lizenziert. Für das Uni-Netz sind E-Books vor allem zum Themenbereich Rechts- und Staatswissenschaften freigeschaltet. Zum Teil stehen die E-Books neben dem PDF-Format auch im ePUB-Format zur Verfügung. Ausdruck/Download/E-Mail-Versand kapitelweise möglich.

InfoGuide: alle DeGruyter E-Books im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang


Logo Hanser eLibrary

Hanser eLibrary
Nicht alle E-Books der Hanser eLibrary sind für das Uni-Netz lizenziert. Die für das Uni-Netz freigeschalteten E-Books sind mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet. Alle E-Books im PDF-Format, kapitelweiser Download möglich. InfoGuide: alle Hanser E-Books im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang


Nomos-eLibrary-Logo

Nomos eLibrary
Die Universität Passau hat über 2000 Titel aus den Fachgebieten Rechtswissenschaften, Politik und Wirtschaft lizenziert. Möglich ist das Online-Lesen und kapitelweiser PDF-Download.

InfoGuideAlle Nomos E-Books im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang


Logo Kubon & Sagner electronic resources

Kubon & Sagner Electronic Resources - Verlag Otto Sagner Digital
Für das Uni-Netz sind 110 lizenzpflichtige E-Books des Wissenschaftsverlages Kubon & Sagner freigeschaltet. Themenbereiche Slawistik, Südosteuropa, Erscheinungsjahr ab 2009. Zugleich bietet der Verlag Zugriff auf einen Großteil seiner Veröffentlichungen seit Gründung 1960 bis inkl. 2006 im OpenAccess. Diese 730 PDF-E-Books sind im InfoGuide verzeichnet und für jedermann frei zugänglich.

InfoGuide: alle nur für das Uni-Netz freigeschalteten lizenzpflichtigen Titel im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang.   Alle frei zugänglichen Titel im Infoguide zeigen.


Proquest eBook Central

Der Zugriff auf die lizenzierten E-Books kann nur über den InfoGuide erfolgen. Egal ob im Campusnetz oder von außerhalb: die Anmeldung mit ZIM-Benutzerkennung (wie Stud.IP) muß passiert werden. Die E-Books können online gelesen werden oder heruntergeladen werden. Heruntergeladene E-Books sind per Digital Rights Management (DRM) geschützt, zum Lesen braucht es einen DRM geeigneten Reader. Bei neueren E-Books kann vor dem Download das Format gewählt werden - PDF oder EPUB.  Weitere Informationen


DFG NationallizenzenE-Book-Sammlungen mit Nationallizenz

Das Projekt Nationallizenzen – finanziert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) –  hat zum Ziel, die Versorgung deutscher Hochschulen mit elektronischer Fachinformation zu verbessern.
Nationallizenzen bieten kostenlosen Zugang zu Datenbanken, digitalen Textsammlungen und elektronischen Zeitschriften. Übergreifende  Suche in diesen Datenbanken ist möglich.


EBSCOHOST e-Books

EBSCO eBook Collection

Für das Uni-Netz Passau sind 3.400 E-Books aus den Fachgebieten Business and Economics, Science and Engineering, Social and Behavioral Sciences, Humanities und Area Studies freigeschaltet, dazu kommen 1.000 weitere Titel mit dem Schwerpunkt auf geisteswissenschaftlicher Literatur aus dem anglo-amerikanischen Bereich, ausgewählt und finanziert von der DFG als deutsche Nationallizenz.  Alle Titel im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang. In der Lizenz enthalten ist das Online-Lesen im Webbrowser. Ausdruck/Download/E-Mail-Versand: je nach Verlagsfestlegung 60 - 100 Seiten pro E-Book, mehr. Der Komplettdownload eines E-Books ist nicht möglich!


Logo ESV-Campus

ESV Campus - Erich Schmidt Verlag
Rechts-, Steuer- und Wirtschaftswissenschaften, Philologie. PDF-Format. Alle Titel im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbed. können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang


Vandenhoeck & Ruprecht eLibrary

Vandenhoeck & Ruprecht e-Library
Titel aus dem Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie. Alle Titel im PDF-Format. Alle Titel im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang.


Torossa Casalini Fulltext Platform

Torrossa / Monografie

Casalini Full Text Platform, früher Editoria Italiana Online / Monografie) Die E-Book-Sammlung enthält ca. 1.500 Monographien und Kongressberichte italienischer Wissenschaftsverlage. Überwiegend neuere Literatur aus den Geistes- und Kulturwissenschaften. Zum Online-Lesen und kapitelweisen Download im PDF-Format. InfoGuide:  Alle Titel im InfoGuide zeigen. Studierende und Universitätsbedienstete können auch von außerhalb zugreifen, s. Externer Zugang