Studentische Hilfskräfte

Studentische Hilfskräfte

Sie interessieren sich für eine Tätigkeit als studentische Hilfskraft (Bibliotheksaufsicht) in den Lesesälen der Universitätsbibliothek?

Sie können sich unter folgenden Voraussetzungen bewerben:

  • Sie studieren mindestens im zweiten Semester an der Universität Passau
  • Technikaffinität: Sie sind bereit, mit dem IT-Bibliothekssystem der UB Passau zu arbeiten
  • Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz: Sie sind bereit, auch bis 24 Uhr bzw. auch am Wochenende die Bibliotheksaufsicht zu übernehmen
  • Belastbarkeit, Gewissenhaftigkeit, Verlässlichkeit, Pünktlichkeit
  • Bereitschaft zum Einsatz auch in den vorlesungsfreien Zeiten
  • Sie haben noch keinen Studienabschluss in einer anderen Fachrichtung

Die Vergütung richtet sich nach dem allgemeinen Stundensatz für studentische Hilfskräfte (8,84 € / Stunde); die Arbeitsverträge werden i.d.R. zwischen 20 und 40 Monatsstunden ausgefertigt.

Ihre Aufgaben:

  • Aufsicht in der Bibliothek
  • Ausleihe und Rücknahme von Büchern
  • Statistisches Erfassen von Bibliotheksbenutzerinnen und -benutzern
  • Öffnen und Schließen der Bibliothek

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-mail in einem PDF-Dokument (Anschreiben, Lebenslauf und Immatrikulationsbescheinigung) an Frau Carola Resch Wawra (Email: carola.reschatuni-passau.de ). Für Rückfragen steht Ihnen Frau Resch-Wawra (Tel. 0851-509-1620) gerne zur Verfügung.

Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen löschen wir spätestens nach Ablauf von 12 Monaten.