Lesesaal Zentralbibliothek

Lesesaal Zentralbibliothek

Lesesaal Zentralbibliothek

Innstraße 29
94032 Passau
Tel. 0851/509-1610
Öffnungszeiten

Lageplan alle Lesesäle auf dem Campus
Foto-Rundgang (mit Etagenplänen), Netzwerkzugang / WLAN

Aktuell wird in der Zentralbibliothek ein großes Bauprojekt durchgeführt. Die Planungen und der Baufortschritt können im Bautagebuch nachvollzogen werden.

Bestand

Lesesaal:
Allgemeine Nachschlagewerke (11/AE-AZ), Nachschlagewerke und Handbücher einzelner Fächer (11/B-Z), Lehrbuchsammlung (17/A-D,F,L,M,N,R,Z)

Bücherturm:
Geschichte (50/N), Politikwissenschaft (51/MA-MM), Soziologie (52/MN-MW), Geographie (53/R), Volkskunde (54/LA-LC), Südostasienkunde(55/RA,RR,RX), Klassische Philologie (63/F), Slavistik (67/K), Psychologie (71/CL-CZ), Pädagogik (72/D), Musikwissenschaften (73/LD, LP-LZ), Kunstgeschichte (74/LD, LH-LO), Sport (99/Z)

Untergeschoss:
Theologie (75/B), Philosophie (70/CA-CI)

Selbstabholungsbereich:
Bestellte Bücher aus den Magazinen werden nach Benutzernamen bereitgelegt und müssen am Ausleihschalter entliehen werden.

Semesterapparate der im Bücherturm und im Untergeschoss vertretenen Fächer sind im Selbstabholungsbereich untergebracht

Zeitschriften:
Hefte des laufenden Jahrgangs in den Zeitschriftenfächern vor der Library Lounge, gebundene Zeitschriftenjahrgänge beim Buchbestand im Allgemeinen Lesesaal, Bücherturm bzw. Untergeschoss (Bestand Theologie und Philosophie).

Neuerwerbungen:
Listen neu erworbener Bücher und E-Books, Inhaltsverzeichnisse aktueller Hefte ausgewählter Zeitschriften im Neuerwerbungsdienst

Ausleihschalter:

  •  Ausleihe aller Medien 
  •  Abholung von Fernleihbüchern
  •  Abholung und Bezahlung von Fernleihkopien

Kurzausleihe in den Lesesaal gegen Hinterlegung des Bibliotheks-/Studienausweises:

  • Fernleihbücher mit Ausleihbeschränkung "Nur im Lesesaal benutzbar"
  • Semesterapparat "vielbenutzte Literatur"

Lounge Library:
Tages- und Wochenzeitungen, Belletristik-Neuerscheinungen, aktuelle Sachbücher, Kriminalromane, Reiseführer (Signaturen beginnen mit 14/O)

Information, AuskunftHilfe bei Fragen zur Bibliothek, zur Literatursuche, zu Buchaufstellung, Ausleihe, Fernleihe, zu den elektronischen Angeboten, Ausstellung von Benutzerausweisen Zentrale Information
ArbeitsplätzeEs stehen 276 Arbeitsplätze zur Verfügung, davon 12 Plätze in der laptopfreien Zone auf der Galerie (Westflügel), Carrels 17 Plätze

Online im Lesesaal:
Netzwerkzugang, WLAN, EDUROAM, OpenVPN

Ein Teil der Lesesaaltische ist mit Strom- und Kabel-Netzwerkanschluss ausgestattet. Der Netzwerkzugang für Laptops kann entweder per Netzkabel (sog. Lesesaalproxy, Anmeldung mit Bibliotheksnummer) oder per WLAN erfolgen. Bei WLAN-Zugang  kann die Anmeldung am Netzwerk wahlweise mittels OpenVPN- oder EDUROAM-Software erfolgen. Smartphones und Tablets können ausschließlich per EDUROAM einen Netzzugang bekommen. Ausführliche Information und Software-Download zu Netzwerkzugang in den Lesesälen, mit Laptop, Smartphone oder Tablet
WLAN-ProblemeKeine WLAN-Verbindung, Verbindungsabbrüche, langsames Internet? WLAN-Problemmelder
Carrels

17 Arbeitsplätze in 10 abschließbaren Arbeitskabinen (Galerie West und Ost) für Doktoranden/Habilitanden auf Antrag zugänglich - Information und Schlüsselausgabe am Ausleihschalter im Erdgeschoß

Benutzungsordnung

Carrel Antrag

BücherboxenDie Bücherboxen, verschließbare und mobilen Boxen für ausgeliehene Medien und eigene Materialien, werden auf Antrag für 4 Wochen (mit Verlängerungsoption) kostenfrei zur Verfügung gestellt. mehr
Recherche-Stationen2 Terminals mit
  • Recherche-Portal InfoGuide (Recherchieren, Bestellen, Verlängern, Vormerken)
  • Bayerischer Verbundkatalog mit Fernleihfunktionalität
  • Zugang zu Datenbanken und elektronischen Zeitschriften

sowie 2 Geräte ausgestattet wie die in den PC-Pools

Kopieren und Scannen

Multifunktionsgeräte Kopieren/Drucken/Scannen (im Selbstabholungsbereich)
Mikrofilm-Scanner (Raum ZB 108, Tür rechts neben dem Rückgabeschalter)

In der Scanbox (Nebenraum Lesesaal): zwei A2 Aufsichtscanner und ein A3 Flachbettscanner mit Blatteinzug

SchließfächerIm Eingangsbereich gibt es 326 elektronisch gesteuerte Tagesschließfächer, die mit der Campuscard bedient werden. Die Benutzung ist kostenlos. Um eine Dauerbelegung zu vermeiden ist bei Zeitüberschreitung eine Überziehungsgebühr ab 5 Euro fällig. Eine Überschreitung der eingeräumten Benutzungszeit liegt vor, wenn das Fach auch nach Schließung des Lesesaals noch belegt ist.

Bedienungsanleitung und Schließfachordnung

Außerdem gibt es in der Zentralbibliothek und im Lesesaal Wirtschaftswissenschaften eine begrenzte Anzahl von Schließfächern, welche Studierende mit Abschlussarbeiten längerfristig kostenlos nutzen können. Weitere Informationen
Taschen(verbot)Tüte, Tasche oder Korb - welche Behältnisse sind im Lesesaal erlaubt?
Handy(verbot)Mobiltelefone dürfen nur im "stummen Modus" genutzt werden. Gespräche und das Abhören von Sprachnachrichten sind nicht erlaubt. In der Library Lounge ist die leise und zurückhaltende Handy-Nutzung erlaubt.
Gestattet ist die Handy-Benutzung in der speziell ausgewiesenen Handy-Zone Zentralbibliothek (Raum hinter der Scan_Box).
Essen und Trinken

Der Verzehr von Lebensmitteln im Lesesaal ist nicht gestattet. Erlaubt ist die Mitnahme von alkoholfreien Getränken in auslaufsicher verschließbaren Behältnissen. Die Behältnisse sind generell geschlossen zu halten und nur zum Verzehr zu öffnen. Daher ist das Umfüllen in offene Behälter nicht gestattet.

Verhaltensregeln

Richtlinen zur Benutzung der Universitätsbibliothek Passau

PausenscheibenPausenscheiben gegen Dauerreservierung
Allgemeine Benutzungsordnung

Das Verhältnis zwischen Benutzer und Bibliothek wird durch die Allgemeine Benützungsordnung der Bayer. Staatl. Bibliotheken (ABOB) geregelt.

BesonderheitenSelbstabholungsbereich für Magazinbestellungen
Fernleihabholung
Library Lounge mit Lounge Library
Schulungsraum

Kontakt

Michael Lemke
Michael Lemke

Raum ZB 314
Innstraße 29

Tel.: +49 851 509-1607
Fax: +49 851 509 1602 Michael.Lemkeatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Mittwochs, 13 bis 15 Uhr und nach Vereinbarung

Ingeborg Roswitha Hopper

Raum ZB 113
Innstraße 29

Tel.: +49 851 509-1631
Fax: +49 851 509 1602 ingeborg.hopperatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Di - Fr 8.00 - 13.00 Uhr