Meldung

Tages- und Wochenzeitungen im Netz oder auf Papier lesen

große Auswahl an nationaler und internationaler Presse

Zeitungsleser in der Library Lounge

Zeitungen sind eine wichtige Informationsquellen und fester Bestandteil des Alltags. Eine großzügige Auswahl an Tages- und Wochenzeitungen steht über die Universitätsbibliothek Passau zur Verfügung.

  • Wer die gedruckte Form der Zeitung bevorzugt, wird in der Library Lounge fündig. Neben der deutschsprachigen Presse finden sich dort wichtige internationale Titel, darunter u. a. Le Monde, El Pais, Financial Times, New York Times, Le Figaro.
  • Eine noch größere Auswahl ist über das Online-Portal Library Press Display verfügbar. Ca. 6000 Zeitungen und Magazine aus aller Welt können im Original-Drucklayout gelesen werden. In der Regel sind die Ausgaben der letzten 60 bis 90 Tage abrufbar.
    Titelauswahl: Der Tagesspiegel, Der Standard, Salzburger Nachrichten, Le Monde, The Guardian, The Herald, The Washington Post, Izvestia, Gazeta Wyborcza, Wall Street Journal Europe, International New York Times, New York Post, The Daily Telegraph, Indian Express und viele mehr.
  • Mit Tablet oder Smartphone lässt sich die PressReader-App nutzen. Mit der App können komplette Ausgaben heruntergeladen und offline gelesen werden. Die Auswahl der Zeitungen ist dieselbe wie bei Library Press Display. Das Herunterladen kann sogar außerhalb des Campus erfolgen, wenn nur spätestens alle sieben Tage eine Authentifizierung des mobilen Gerätes im Campusnetz per Eduroam durchgeführt wird.
  • Zeitungsarchive eignen sich weniger zum Lesen, sind aber bei einer thematischen Recherche sehr praktisch. So lassen sich längere Zeiträume bequem nach bestimmten Begriffen durchsuchen. SZ und FAZ haben jeweils eigene Online-Archive. Tausende andere Zeitungen werden in Datenbanken wie Nexis oder WISO verzeichnet und ausgewertet.

→ Alle wichtigen Links und weitere Informationen zu den Zeitungen der Universitätsbibliothek Passau!

 

 

Marius Sarmann | 24.05.2017