Meldung

Neues Open-Access-Journal: "Digital Learning Media Pro - Praxisberichte"

erste Ausgabe ab sofort verfügbar

Headergrafik zur Open-Access-Zeitschrift "Digital Learning Media Pro - Praxisberichte zum Einsatz digitaler Medien an der Hochschule"

Das Zentrum für E-Learning- und Campusmanagement hat zum Jahresende eine neue Zeitschrift gestartet: "Digital Learning Media Pro - Praxisberichte zum Einsatz digitaler Medien an der Hochschule". Diese wird mit der Software "Open Journal Systems" betrieben, welche von der Universitätsbibliothek Passau betreut wird.

Zur ersten Ausgabe der Zeitschrift! 

Konzept der Zeitschrift:
Die Arbeit mit digitalen Medien in der Hochschullehre steht im Zentrum des Qualifizierungsprogramms Digital Learning Media Pro. Inhaltlich zielt die Qualifizierung in erster Linie auf die Ausbildung von Medienkompetenzen bei den Lehrenden ab und behandelt die Aspekte Mediendidaktik, Medientechnik und Medienproduktion.
In Form von Praxisberichten werden die Ergebnisse ausgewählter Projekte in der neuen Open-Access-Zeitschrift präsentiert. Damit soll gezeigt werden, welche Möglichkeiten und Potentiale digitale Medien in der Hochschullehre bieten. Für die inhaltliche Betreuung ist Dr. Christian Müller (Zentrum für E-Learning- und Campusmanagement) als Herausgeber der Zeitschrift zuständig.

Weitere Informationen zu Open Access und zu den Aktivitäten der Universitätsbibliothek Passau!

 

 

Marius Sarmann | 21.12.2015