Meldung

Neue Ausgabe der Bibliothekszeitschrift 'Bib-aktuell'



foto_bib_aktuell_5Eine Gebrauchsanleitung für die Bibliothek. Ausgabe Wintersemester 2012/2013. Untertitel: Das Basiswissen Bibliothek

Download der Ausgabe oder holen Sie sich Ihr persönliches Exemplar in einem der Lesesäle.

Inhalt:

Neu in der Bib? Die ersten Schritte
„Die Bib?“ fragt man sich in den ersten Tagen und Wochen an der Uni. Gemeint ist natürlich die Universitätsbibliothek oder – so lautet die offizielle Abkürzung – die UB Passau. Viele Studenten verbringen einen beträchtlichen Teil ihrer Zeit in der Bibliothek. „Muss ich da jetzt auch zum Lernen hin?“ Natürlich nicht. Aber spätestens wenn ein Dozent auf die Unterlagen im Semesterapparat verweist oder die Vorbereitung einer Hausarbeit näher rückt, sollte man sich mit der Bibliothek vertraut machen. Eine erste Orientierungshilfe.

Das A und O der Literatursuche
Die Universitätsbibliothek besitzt fast 2 Mio. Bücher - darunter das richtige zu finden, kann schon zur Herausforderung werden. Wie gut, dass die Bibliothek vorgesorgt hat, denn für die Literatursuche gibt es den InfoGuide. Elektronische Bücher und E-Zeitschriften lassen sich sogar gleich auf dem Bildschirm lesen.

Wo finde ich was in der Bibliothek?
Die Zentralbibliothek mit dem Bücherturm, die Library Lounge und die Lesesäle wurden bereits auf Seite 1 vorgestellt. Was sonst noch hilfreich sein kann für die optimale Nutzung
der UB Passau: Ein Wegweiser zu Orten in der Bibliothek und im Netz.

Der Code zum Buch: Die Signatur

Wie man den Überblick behält
Wann laufen die Leihfristen für die vielen Bücher ab? Ist das Medium aus der Fernleihe schon angekommen? Ist das vorbestellte Lehrbuch endlich da? Und was habe ich eigentlich genau ausgeliehen?
Für alle diese Fragen gibt es ein Konto bei der Bibliothek

Was gibt's Neues in der Welt?
Zeitungen in der Library Lounge und im Campusnetz

 

 

Konrad Meier | 08.10.2012