Meldung

Neu: Universitätsbibliothek ab jetzt via WhatsApp zu erreichen

Einfach unsere Telefonnummer +49-851-509-1630 auf dem Smartphone speichern.

Screenshot eines WhatsApp-Dialogs

WhatsApp ist ein Instant-Messaging-Dienst, den weltweit über eine Milliarde Menschen verwenden. Die Universitätsbibliothek Passau besitzt seit kurzem ebenfalls ein WhatsApp-Konto. Dadurch können Sie Ihre Fragen zur Bibliothek und zur Literatursuche auch über diesen Weg stellen.

Wie erreichen Sie uns per WhatsApp?

- Einfach unsere Telefonnummer +49-851-509-1630 auf Ihrem Smartphone speichern.

- Oder den QR-Code mit unseren Kontaktdaten scannen. 

QR-Code, Kontakt der Universitätsbibliothek Passau

Wir testen bis zum Ende des Sommersemesters 2017, ob diese Form der Auskunft von Uni-Angehörigen oder sonstigen Interessierten angenommen wird. 

Datenschutzhinweise

Die von Ihnen über WhatsApp freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Fragen verarbeitet und regelmäßig nach 5 Tagen gelöscht. Ihre Daten werden von der Universitätsbibliothek nicht an Dritte weitergegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass bei diesem Service die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der WhatsApp Inc. gelten, auf die die Universitätsbibliothek Passau keinen Einfluss hat. Bitte übermitteln Sie daher keine vertraulichen Informationen (wie zum Beispiel Anschrift oder Geburtsdatum) über WhatsApp. 

Marius Sarmann | 14.11.2016