Meldung

Neu im Uni-Netz: Lizenz für WISO-Datenbank erweitert



WISO.logo

WISO

Die WISO-Datenbank, das umfassendste Angebot deutschsprachiger Literatur für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, liefert seit Dezember 2007 auch die Volltexte von 340 wirtschaftswissenschaftlichen Zeitschriften und 86 deutschsprachigen Tages- und Wochenzeitungen.

WISO bietet Zugriff auf:

  • 6,2 Mio. Volltexte aus über 340 Zeitschriften
  • über 4 Mio. Literaturnachweise
  • 60 Mio. Artikel aus der Tages- und Wochenpresse
  • 34 Mio. Unternehmensinformationen

WISO (via Datenbank-Infosystem)

Liste der Zeitschriften

 

WISO Presse

Volltexte von 86 deutschssprachigen regionalen und überregionalen Tages- und Wochenzeitungen, z.B. Passauer Neue Presse, Neue Zürcher Zeitung,  Focus, Spiegel, Die Welt / Welt am Sonntag, Die Zeit, Handelsblatt.

WISO Presse (via Datenbank-Infosystem)

Liste der Zeitungen (via www.wiso-net.de)

Liste der Zeitungen in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB)

 

Die WISO-Volltexte können gespeichert, ausgedruckt und per E-Mail versendet werden.

WISO Presse ergänzt die Datenbank LexisNexis, die im Uni-Netz auch die Volltexte internationaler Tages- und Wochenzeitungen liefert. Weitere Zeitungsarchive: Liste im Datenbank-Infosytem

 

Freigeschaltet  sind alle Rechner, die per Kabel oder WLAN mit dem Universitätsnetz verbunden sind. Universitätsangehörige und Studierende können unter bestimmten Umständen auch von außerhalb zugreifen. Externer Zugang

 


Konrad Meier | 05.12.2007