Meldung

Fr 15.Jan. Library Lounge: Konzertlesung mit Urs Fiechtner



Library Lounge der Zentralbibliothek

Freitag, 15. Januar 2010
Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter ist die Hochschulgruppe amnesty international

 

Urs Fiechtner wurde 1955 in Bonn geboren und wuchs in Chile auf. Zurück in Deutschland, gründete er 1976 die interkulturelle "Autorengruppe 79" und machte sich schnell einen Namen als Lyriker und Schriftsteller für Erwachsene wie Jugendliche. Zusammen mit Sergio Vesely hat er eine neue Form von "Konzertlesungen" erschaffen, in der sich Literatur, Lyrik und Musik verbinden. Viele seiner Bücher beschäftigen sich mit zeitgeschichtlichen Themen, die ihn nicht allein als Schriftsteller, sondern auch als Mitarbeiter von Menschenrechtsorganisationen beschäftigen.

 

 

 

Konrad Meier | 13.01.2010