Meldung

Energetische Sanierung im Lesesaal Nikolakloster

Schließung von 1. bis 30. August 2015

Icon BaustelleDer Lesesaal Nikolakloster muss wegen Bau- und Renovierungsarbeiten vorübergehend geschlossen werden. Folgender Zeitraum ist festgelegt:
1. bis 30. August 2015 

Damit die im Lesesaal befindliche Literatur benutzt werden kann, gelten folgende Bestimmungen:

  • Sonderausleihe des Präsenzbestandes vor der Schließung:
    Die Bücher aus dem Lesesaal können ab 29. Juli ausgeliehen werden. Leihfristende ist am 2. September.
  • Sonderausleihe während der Schließung ab 1. August per E-Mail:
    Die Bücher, die während der Umbaumaßnahmen im Lesesaal nicht zugänglich sind, können Sie per E-Mail an ubinfoatuni-passau.de bestellen. Diese werden am Ausleihschalter der Zentralbibliothek bereitgestellt und können entliehen werden. Leihfristende ist hier ebenfalls der 2. September.
  • Semesterapparate:
    Dauer-Semesterapparate und Semesterapparate mit verlängerter Leihfrist werden während des Umbaus in der Zentralbibliothek aufgestellt und stehen im Selbstabholungsbereich zur Verfügung.
  • Juristische Literatur:
    Die wichtigste Literatur für die Prüfungs- und Abschlussarbeiten wird in den Lesesaal Juridicum gebracht und ist dort bereits ab Freitag, 31. Juli, zugänglich. Der restliche Bestand bleibt im Lesesaal Nikolakloster, kann aber über eine E-Mail an ubinfoatuni-passau.de direkt ins Juridicum bestellt werden.

Ab 31. August ist der Lesesaal wieder geöffnet, Arbeitsplätze stehen aber nur eingeschränkt zur Verfügung. Während der restlichen Baumaßnahmen können Ausweichräume im 3. Obergeschoß genutzt werden. Außerdem bietet die Bibliothek die Tagesausleihe des Lesesaalbestands an.

Die im Zuge der Baumaßnahmen entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen. Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte per E-Mail an ubinfoatuni-passau.de.

 

 

 

Marius Sarmann | 14.07.2015