Meldung

Bibliothekar(in) im höheren Dienst werden!

Ausschreibung für das Bibliotheksreferendariat in Bayern läuft.

Zur Ausbildung für die vierte Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Bildung und Wissenschaft, fachlicher Schwerpunkt Bibliothekswesen werden zum 1. Oktober 2016 für den Kurs Q4 2016/18 voraussichtlich fünf Bibliotheksreferendarinnen/-referendare eingestellt.
 
Für den Ausbildungskurs 2016/2018 werden Bewerberinnen und Bewerber gesucht mit folgenden Fächern:

  • Neuere Deutsche Literaturwissenschaft bzw. Germanistik mit Schwerpunkt neuere deutsche Literatur (1 Stelle)
  • Digital Humanities (bevorzugt) oder Islamwissenschaft oder Romanistik oder Philosophie oder Theologie (möglichst jeweils mit einer Zusatzqualifikation im Bereich der Digital Humanities) (2 Stellen)
  • Medieninformatik (2 Stellen)

Voraussetzung ist u.a. ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Der Nachweis der Promotion ist erwünscht.
Der theoretische Teil des Vorbereitungsdienstes findet in München an der Bayerischen Staatsbibliothek/Bibliotheksakademie Bayern statt. Die praktische Ausbildung wird voraussichtlich an den Universitätsbibliotheken Augsburg, Erlangen-Nürnberg, Passau, Regensburg und der Universitätsbibliothek der Technischen Universität München durchgeführt.

Bewerbungsschluss am 25. Februar 2016. Kursbeginn ist 1. Oktober 2016.

Weitere Informationen und vollständiger Ausschreibungstext

Auskunft erteilt die Ausbildungsbeauftragte der Universitätsbibliothek Passau, Frau Anita Kellermann, Tel. 0851 509 1653.

Konrad Meier | 15.12.2015