Meldung

Ausstellung im Foyer Zentralbibliothek: Römische Landwirtschaft in der Provinz Raetien



Ausstellung_Roem_LandwirtschaftDie Ausstellung wurde von Studierenden der Alten Geschichte im Rahmen zweier wissenschaftlicher Übungen 2011/2012 konzipiert. Die Ausstellung widmet sich dem facettenreichen Thema vor allem unter praktischen Aspekten: Sie zeigt anhand eines breiten Quellenspektrums, wie der landwirtschaftliche Alltag am Beispiel der Provinz Raetien, die sich zu einem Großteil auf dem Boden des heutigen Bayern erstreckte, ausgesehen hat bzw. haben kann.

Der Visualisierung dient dabei außerdem ein von den Studierenden selbst angefertigtes Modell eines frühen raetischen Gutshofes sowie ein Nachbau eines römischen Pfluges, der in einem experimental-archäologischen Projekt von Studierenden der Universität Passau konstruiert und eingesetzt worden ist.

Weitere Informationen zum Projekt: http://www.phil.uni-passau.de/die-fakultaet/lehrstuehle-professuren/geschichte/alte-geschichte/ausstellungsprojekte/roemische-landwirtschaft.html

Zum Besuch der Ausstellung und zur offiziellen Präsentation am 18. Oktober um 19:30 Uhr lädt die Professur für Alte Geschichte ein.

 

Dauer der Ausstellung: bis 29. Oktober 2012
Geöffnet bis 14. Oktober:  Mo – Fr 8:00 – 20:00 Uhr.
Geöffnet ab 15.Oktober:   Mo – Fr 8:00 – 24:00, Sa. 9:00 - 22:00 Uhr, So. 11:00 - 19:00 Uhr

Konrad Meier | 08.10.2012