Meldung

Artikel im neuen Campus-Heft: Einblick in die digitale Bibliothek der Universität Passau



"Vor zehn bis 15 Jahren noch hat man gedacht: das Digitale verdrängt das Gedruckte. Aber das ist nicht passiert", sagt der Leiter der Universitätsbibliothek, Dr. Steffen Wawra und spricht von einem "Miteinander, nicht nur Nebeneinander der beiden Welten".

Die Tendenz gehe zwar in Richtung Digitalisierung, aber im letzten Jahr seien auch 90.000 gedruckte Bücher in Deutschland publiziert worden.

"Beide Welten wachsen gleichzeitig", ergänzt Wawra, der seit 2008 Leiter der Arbeitsgruppe Virtuelle Bibliothek des Bibliotheksverbunds Bayern ist ...

 

Vollständiger Artikel aus Campus Passau, Heft 3, 2010 (PDF, 2 Seiten, 106 Kb)

 

 

 

Campus Passau - das offizielle Uni-Magazin. Aktuelle Ausgabe und Archiv

 


Konrad Meier | 14.09.2010